Bild von Jörg Mangold

„Achtsame Selbst-Entfaltung - Mindful Enfolding“

 Freundschaft mit dem Leben, in guten wie in schlechten Zeiten ...

  • Die eigene Entwicklung in Achtsamkeit betrachten und bewusst gestalten ...
  • Das eigene Potential entfalten ...
  • Achtsam ein tieferes Wohlbefinden entwickeln,
  • verbunden mit sich, den anderen und dem Sein ...
  • den Schatz des Lebens umarmen und die eigene Schätze aufblühen lassen ...

Ich lade ein, zu diesem Zweck einmal im Jahr im November gemeinsam eine Auszeit zu nehmen mit Vorausschau auf das kommende Jahr und Rückblick auf das laufende:

  • Wo will ich hin, was sind meine Herzenswünsche?
  • Welche Ressourcen will ich im nächsten Jahr besonders weiterentwickeln?
  • Wie kann ich das konkret im alltäglichen Leben umsetzen?
  • Wie entfalte ich mich in einer achtsamen Weise, so dass ich meine Schätze und Gaben in die Welt bringe und teilen kann?
  • Wie ist es mir im letzten Jahr gelungen, meine Grundwerte zu leben?
  • Welche Hindernisse haben sich von außen ergeben?
  • Welche Hindernisse trage ich in mir und was hilft dagegen?
  • Was brauche ich, um mich achtsam entfalten zu können?
  • Und was tue ich dafür?

Ich biete dieses Seminar an, um einen bewussten Blick auf den eigenen Entwicklungsweg zu nehmen. Dabei werden wir eine Auswahl an Meditationen und Übungen aus den Trainings der Achtsamkeit, des Selbstmitgefühl und Mitgefühl sowie Methoden aus „Achtsames Kultivieren des Positiven – Positive Neuroplastizität“, in denen ich als Lehrer ausgebildet bin (MBSR, MSC, PNT, MBCL), sowie eigene Abwandlungen und ganz neu erstellte zu diesem Thema anwenden.

Die Meditationen können dann im Alltag durch das Jahr begleiten und eine Ressource sein auf dem Weg der achtsamen Selbstentfaltung: gezielte Unterstützung bei der Kultivierung der eigenen Stärken und Schätze und Verbundenheit; aber auch hilfreich, wenn Hindernisse und schwere Zeiten aufkommen.

 

Aus den „Mindful Self-compassion“ Intensiv-Seminaren hat sich eine Kerngruppe gefunden, die 2018 zum dritten Mal jährlich zu einem Refresher-Kurs zusammenkommt.  

Mit Vorerfahrung in Achtsamkeit und ev. Selbstmitgefühl könnten noch 1-2 Teilnehmer*innen nachrücken.

Dieses Jahr findet der Refresher kompakt vom 31.05. (Beginn mit dem Abendessen um 18:00) bis zum 03.06. (Ende mit dem Mittagessen) statt.

Es ist eine Auszeit mit Übungen und Meditationen aus Achtsamkeit und Selbstmitgefühl.

Kursgebühr:  250€ + MWSt. + zus. Kosten für Unterkunft und Verpflegung.

Die Seminartage sind bewusst werktags gelegt, um einen sanften Übergang in diese Zeit und aus dieser Auszeit zurück in den Alltag zu gewährleisten.

Ich freue mich auf einen gemeinsamen Weg der Achtsamkeit, des Mitgefühls und der Kultivierung des Guten.

Jörg Mangold ist Arzt, Psychotherapeut und Achtsamkeitslehrer. Näheres unter www.achtsamkeitundselbstmitgefühl.de und www.joergmangold.de